7 Produkte, die Sie Essen müssen, um die Haut vor der Sonne zu schützen

Neben der Pflege der Haut außerhalb, müssen wir auch bestimmte Lebensmittel konsumieren, die uns helfen, Ihnen die notwendigen Nährstoffe zu geben, um sich von innen zu erholen, zu erholen und zu schützen

Die Haut ist das Organ, das umfangreichste aus unserem Körper, und aus Gründen, die offensichtlich sind, ist es auch eine der wichtigsten.

Fungiert als Schutzbarriere, Agenturen intern vor der Umgebung, die es umgibt, und wiederum spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe von Lebensprozessen.

Angesichts der Tatsache, dass Giftstoffe und Sonnenstrahlen direkt ausgesetzt sind, leiden in der Regel einige Angriffe, die im Laufe der Zeit zu schweren gesundheitlichen Problemen führen können.

Obwohl durch seine Poren können einige Vorteile von Sonnenlicht zu bekommen, die langfristige Exposition gegenüber diesen Wellen erzeugt Verbrennungen, Mängel und einige Krankheiten.

Dies liegt daran, dass es zu Tode in Zellgewebe führt, die Ihre Aktivität beeinflussen und den Alterungsprozess beschleunigen.

Darüber hinaus in schwereren Fällen Entzündung des Gewebes und erhöhen das Risiko von Melanomen oder Krebs.

Daher ist es wichtig, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, Sonnencreme jeden Tag zu verwenden und den Verbrauch von Produkten zu erhöhen, die diese Effekte minimieren.

In den Raum, den wir unten haben, möchten wir die 7 besten für, die Sie Essen mehr regelmäßig zu beachten.

  1. Beeren und rojosfrutos rote Früchte

Beeren und Beeren sind kleine Früchte mit hohem Gehalt an Vitamin C, ein Antioxidans, das Schäden durch freie Radikale verhindert, die durch die ständige Wirkung der Sonne verursacht werden.

Diese Substanz beteiligt sich an der Bildung von Kollagen und Elastin-zwei Substanzen, die die Haut elastisch und frei von Defekten halten.

Darüber hinaus bringen die Menge an interessanten Mineralien und Wasser, beide, die notwendig sind, um die zellwiederherstellung vor UV-Strahlung (UV) zu beschleunigen.

  1. Bitterschokolade

Bittere Schokolade, mit mehr als 60% Kakao hergestellt, ist eine gute Ergänzung, um die Haut vor der Aggression der Sonne zu schützen.

Seine hohen Flavonoide, starke Antioxidantien, verbessern die Fähigkeit der Zellen, vor Verbrennungen wiederherzustellen.

Vorausgesetzt, dass der Konsum Moderat ist, gibt dem Körper Vitamine und Mineralien, die den oxidativen Stress verlangsamen.

  1. Karotte

Karotten sind Lebensmittel, die in Bezug auf die Hautpflege bekannt sind, da es die Hauptquelle von Beta-Carotin ist, ein Antioxidans, das in Vitamin a im Körper synthetisiert wird.

Dieser Nährstoff ist der Schlüssel zur Wiederherstellung von Geweben und Zellen, da er die Haut stärkt und die negativen Auswirkungen der Sonne reduziert.

In der Tat, wirkt wie ein Filter, natürlich. So ermöglicht uns kurze Sonnenbad ohne Risiko von Verletzungen.

  1. Blauer Fisch

Fisch, blau, ist eine unerschöpfliche Quelle von Omega-3-Fettsäuren, eine Art von öl, gesund, die die Durchlässigkeit der Membranen erhöht, um eine optimale Zellfunktion zu erreichen.

Sein Verbrauch fördert desinflamación Gewebe, reduziert die Auswirkungen von freien radikalen und Sonne.

Es, zusammen mit Ihrem Beitrag Vitamin E, beschleunigt den Prozess der Wiederherstellung der Haut, vor allem im Falle von Verbrennungen und Flecken.

Einige Sorten werden empfohlen:

  • Sardellen.
  • Lachs.
  • Makrele.
  • Sardelle.

 

  1. Grünes Blattgemüse,

Grüne Blattgemüse enthalten starke Antioxidantien, die mit der Prävention von Hautkrebs und Falten verbunden waren.

Sein Beta-Carotin-Gehalt, zusammen mit seiner Folsäure und Vitamin E, erhöht die Zellaktivität und schafft eine Schutzschicht gegen UV-Strahlen der Sonne.

Die wichtigsten werden hervorgehoben:

  • Spinat
  • Kohl.
  • Mangold.
  • Brokkoli.
  • Salat.
  • Sellerie.
  • Petersilie.

 

  1. Olivenöl

Die unvermeidliche mediterrane Ernährung Zutat ist eine der besten Ergänzungen für die Pflege der Haut von Sonnenbrand und vorzeitige Alterung.

Enthält essentielle Fettsäuren, die nach absorbiert werden, verbessern den Prozess der Zellregeneration und hemmen oxidativen Schaden.

Auch eine große Menge an Vitamin E und Polyphenole als notwendig, um eine schützende Barriere gegen schädliche UV-Strahlen zu schaffen gezogen.

  1. Apfel

Abgesehen davon, dass lecker und vielseitig, äpfel sind Früchte mit hohem polyphenolgehalt.

Aufgrund Ihrer Wirkung von Antioxidantien, Sie kämpfen und rückgängig machen Schäden durch freie Radikale verursacht.

Diese pflanzlichen Komponenten Steuern die Entzündung, regulieren den pH-Wert der Haut und verstärken die zelltätigkeit, um eine optimale Erholung zu gewährleisten.

Es sollte beachtet werden, dass Sie auch Wasser enthalten, eine wichtige Komponente, um Feuchtigkeit zu halten.

Die Einbeziehung all dieser Komponenten in der Ernährung, regelmäßige ist ideal, um die Haut jung und frei von Krankheiten im Zusammenhang mit dem Einfluss der Sonne zu halten.

Zielt darauf ab, Ihren Verbrauch zu erhöhen und herauszufinden, wie gut es ist, Ihre Haut zu pflegen.

Published by